IB Sprechtag

IB-Beratungssprechtag - Viele Optionen für Digitalisierung

In der heutigen digitalen Welt sind Unternehmen und Freiberufler mehr denn je gefordert, sich an einen rasch voranschreitenden technologischen Wandel anzupassen. Dafür braucht es eine tragfähige Idee und eine passgenaue Finanzierung. Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) ermöglicht Finanzierungen mit dem IB-Digitalisierungsdarlehen „Sachsen-Anhalt MUT“. Damit werden KMU sowie Freiberufler von 10.000 bis max. 1,5 Mio. Euro bei der Finanzierung von Wirtschaftsgütern, Personalkosten, Projektausgaben sowie Fremdleistungen unterstützt.

Das IB-Digitalisierungsdarlehen kann mit einer Laufzeit von bis zu 10 Jahren und einem Zinssatz von 1,95 % p. a. beantragt werden. Die Darlehensprüfung erfolgt nach dem Prinzip der Wettbewerbsneutralität.

Sie suchen nach dem passenden Fördermix? Alle Fragen rund um die Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten beantworten Ihnen die Experten der Investitionsbank am 06.03.2024 von 09:00 bis 16:00 Uhr beim Beratungssprechtag „IB regional – Wir für Sie vor Ort“ bei der Standortentwicklungsgesellschaft Mansfeld-Südharz mbH (SEG), Ewald-Gnau-Straße 1b, 06526 Sangerhausen.

Die Beratungssprechtage können Sie persönlich oder auf Wunsch auch telefonisch bzw. digital wahrnehmen. Termine können bei Jennifer Lück unter 03464 545 99-0 vereinbart werden oder per E-Mail unter jennifer.lueck@lkmsh.de. Anmeldungen sind bis zum 05.03.2024, bis 12 Uhr möglich.

Sie haben Fragen? Unsere Förderexperten wissen die Antwort. Sie erreichen sie kostenfrei unter 0800 56 007 57, sowie unter  www.ib-sachsen-anhalt.de.

Informationen zu den passenden Förderprogrammen bietet auch der Newsletter der Investitionsbank. Jetzt anmelden unter:  www.ib-sachsen-anhalt.de/ib-newsletter-anmeldung.


Warning: Attempt to read property "post_content" on null in /var/www/web206/html/seg-msh.de/wp-content/themes/consulting-child/functions.php on line 105
x